"grösser / schwerer / härter" 2017

Wie müsste sich eine Einführung anhören, die sich an der Optik von Roman Sondereggers stählernen oder aus Schaumstoff gebildeten Molekülen orientiert? Ohne diesen Gedanken strapazieren zu wollen, habe ich als Grundgerüst für meine kurze Einführung zwei Anekdoten und ein Zitat mitgebracht...
grösser/schwerer/härter

"Stadtmöbel" an der Badenfahrt 2017

Geht man während der Badenfahrt durch die Badstrasse, trifft man auf grosse ineinander verschachtelte Quader. Hölzern konstruierte Gebilde nehmen, scheinbar keiner logischen Form folgend, den Hausfassaden entlang Raum ein. Aus einzelnen Linien gebildet verbinden sich die Skulpturen zu imaginären Flächen und Volumen...
Stadtmöbel

"Einer Übernahme sollte nichts im Weg stehen" 2017

Wenn der Künstler Roman Sonderegger seine raumgreifenden Skulpturen plant, so beginnen seine Überlegungen oft mit einem Miniatur-Entwurf aus Graukarton. Gleich einem architektonischen Konzept erstellt er Modelle, aus denen später raumfüllende Installationen entstehen...
Einer Übernahme sollte nichts im Weg stehen

Ausstellung "und nun?" 2016

In einer raumfüllenden Installation sucht Roman Sonderegger in der Galerie Cuadro 22 in Chur unter anderem die Auseinandersetzung mit dem faszinierenden Mythos des Sisyphos. Dabei...
und nun?

QUARTALSQURATOR Q4/2014: PATRICK FREY

"Für mich ist Roman Sonderegger der klassische Bildhauer in der Tradition der Architekturplastik. Es hat in der hier präsentierten Auswahl ein paar sehr schöne Arbeiten, die auf einfache...
up & coming

Künstlerinterview Jungkunst-Katalog 2013

Vom Bildhauer zur Kunsthochschule, worin liegt der Unterschied?
Bei mir hat sich vor allem die Herangehensweise verändert. Ich setze nun weniger einzelne Ideen um, sondern untersuche in meinen Arbeiten bestimmte Themen, welche
mich interessieren...
Jungkunst 2013

 

Grosse Regionale 2016

Welches ist Ihr bestes Kunstwerk?
Mit der Installation „und nun?“, bei welcher Flusskiesel auf Dachlatten an die Wand gelehnt balancieren, bin ich im Moment sehr zufrieden.

Gibt es in Ihrer Arbeit ein wiederkehrendes Thema?
Formal ersichtlich ist in den Arbeiten oft ein repetitiver, serieller Aufbau...
Grosse Regionale 2016

"Auch diese Zustände - Diese Zustände auch" 2016

In dieser deutsch-schweizerischen Begegnung im K25 Ausstellungsraum in Luzern verbinden die beiden Künstler Roman Sonderegger und Michael Thurm ihr mediales Verständnis von Räumen und Zuständen...
Auch diese Zustände - Diese Zustände auch

Ausstellung "sedimente" 2015

Die Werke der Ausstellung «sedimente» von Roman Sonderegger im Weinkeller bestehen meist aus mehreren Einzelteilen. Diese Elemente dienen als Bausteine, welche schlussendlich zu...
sedimente

Diplomarbeit "white cube" 2014

Ausgangslage für die Arbeit „white cube“ ist die Ausstellungssituation in der Messehalle Luzern selbst. Die vorgefundene temporäre Architektur aus Stellwänden und Ausstellungskojen wird...
white cube